Mit einer Hundeversicherung für den Liebling bei Krankheit oder Unfall abgesichert sein.

Hunde haben Anspruch auf Pflege

Warum man einen Hund versichern soll, das fragen sich nur Menschen, die noch nie ein Haustier hatten. Für viele Tierhalter ist die Beziehung zu ihrem Liebling wichtiger und intensiver als zu jedem anderen Lebewesen. Das fängt beim Bauern an, der seine Tiere im Stall beim Namen nennt und hört bei Kindern längst nicht auf, die liebevoll ihre Meerschweinchen pflegen. Auch unter Tierfreunden hat sich mittlerweile die Haltung zurecht durchgesetzt, dass man gegenüber einem Tier das man unter seine Fittiche nimmt, eine gewisse Verantwortung trägt. Diese Haltung gilt um so mehr, bei zunehmender Grösse der Tiere. Unbestritten ist, dass eine durch eine Hunde Krankenversicherung gesicherte medizinische Versorgung nicht nur dem Tier Nutzen bringt, sondern auch dem Besitzer, dem es in der Nähe seines gut umsorgten Tieres besser geht.

 

 

 

Was eine Hundeversicherung versichert

 

Der Bedarf für eine Hunde Krankenversicherung ist also unbestritten. Doch was wird eine solche Versicherung genau decken? Ähnlich wie bei der Krankenkasse von uns Menschen, muss ein Gleichgewicht entstehen zwischen bezahlbaren Prämien und nützlichen Leistungen. Selbstverantwortung sorgt auch bei einer Hundeversicherung davor, dass man nicht mit jedem Wehwehchen zum Arzt eilt. Allerdings ist das oft leichter gesagt, wünschte man sich doch, dass ein Tier sagen könnte, was ihm fehlt. Auf der anderen Seite verdient es ein Tier und dessen Halterin oder Halter, dass ein gebrochenes Bein oder eine Infektion richtig behandelt wird und dass man für die teilweise hohen Kosten nicht alleine aufkommen muss. Eine Hunde Krankenversicherung springt da ein, wo Hilfe nötig ist und sorgt dafür, dass der lieb gewonnene Hund nicht etwa aus Kostengründen eingeschläfert werden muss.

 

 


Für kleine und grosse Hunde

Die landläufige Meinung, eine Hundeversicherung lohne sich nur für grosse oder wertvolle Hunde, ist natürlich völlig absurd. Egal welcher Rasse sie angehören, Hunde erobern in jeder Grösse die Herzen von uns Menschen. Wir übernehmen die Verantwortung für sie, tragen ihnen Sorge und zurück bekommen wir ungemein viel. Dieser Verantwortung Rechnung tragend und um unseren Liebsten auch etwas zurück zu geben, steht ein jeder Hundehalter in der Pflicht, für das Wohl des Haustieres wenigstens das Möglichste zu unternehmen, damit es wieder gesund wird. Ob Klein oder Gross, sorgen Sie dafür, dass ihrem Hund die Pflege zukommt, die er verdient hat.

 

 

Empfehlungen



Animalia